Ich habe keinen DSL-Anschluss. Läuft der Heat-O-Matic trotzdem?

Ja, das funktioniert. Das WLAN/G3 Modul kann mittels UMTS USB-Stick eine Verbindung in das Internet aufbauen.

Hierzu benötigen Sie von einem Mobilfunkanbieter einen UMTS USB Stick und eine Telefonkarte mit einer Internet Option.

Angenehmer Nebeneffekt: Das WLAN/G3 Modul kann auch gleichzeitg Ihre Wohnung mit Wlan versorgen. So können Sie das Internet auch von Ihrem PC aus verwenden.

Vorsicht: Durch die Daten der Heat-O-Matic können je nach Telefontarif Gebühren entstehen.

Bitte prüfen Sie, ob Ihre Telefonkarte eine Internet Flatrate hat. Es fallen im Monat ca. 3 MB Daten im Monat an.

Zuletzt aktualisiert am 14.07.2015 von Karlheinz Knapp.

Zurück